Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

tuina



"Tui" bedeutet schieben, "Na" bedeutet greifen.
 Tuina beschreibt die manuelle Therapieform der TCM,
 d.h. die Behandlung von Geweben und Organen durch Massage über die Meridiane.

 

akupunktur



Bei der Akupunktur werden mittels Nadeln das Qi an den Punkten stimuliert.

 

akupressur



Bei der Akupressur werden mittels Fingerdruck definierte Körperpunkte massiert und so das Qi zum Fliessen gebracht.

 

diagnose

Mit der Diagnose wird eine individuell abgestimmte Behandlung erziehlt. Sie setzt sich zusammen aus Puls- und Zungendiagnose, Betrachtung und Gespräch.

 

moxa



Hilfsmittel, mit welchem Akupunkturpunkte oder ganze Körperregionen mit Beifusskraut erwärmt werden.

 

schröpfen



Wirkt entspannend und durchblutungsfördernd.

 

  

Hosted by WEBLAND.CH